Evangelische Fachhochschule Berlin

Die evangelische Fachhochschule Berlin (EFB) ist eine moderne und leistungsorientierte Ausbildungs- und Forschungsinstitution für gesundheits- und sozialwirtschaftliche Einrichtungen sowie für kirchliche und diakonische Organisationen. Auf dem ansprechenden Campus im Südwesten Berlins studieren derzeit 1200 Studierende in sechs Studiengängen. Ab dem Sommersemester 2009 wird auch ein Bachelorstudiengang Elementarpädagogik angeboten. „Die EFB ist eine Hochschule mit anerkannt hoher Ausbildungsqualität. Sie ist geprägt durch eine intensive und fachlich professionelle Betreuung und eine ausgewiesene Kompetenz in den gesellschaftlichen Konfliktfeldern Kultur und Religion durch studiengangsübergreifende Kooperationen“, beschreibt Rektorin Prof. Dr. Angelika Thol-Hauke das Selbstverständnis der Institution. Denn als eine der ältesten Ausbildungsstätten für soziale Berufe in Deutschland überhaupt kann die Evangelische Fachhochschule Berlin auf eine über 100jährige Ausbildungstradition zurückblicken. Noch heute fühlt sich die Fachhochschule ihrem Gründungsgedanken verpflichtet, aus christlicher Motivation eine Ausbildung zu vermitteln, die Theorie und Praxis verknüpft. Die evangelische Zielsetzung der Fachhochschule und die Auseinandersetzung mit dem christlichen Menschenbild ermöglichen den Studierenden eine eigene und kritische Wertebestimmung für ihr Handeln. Dabei gehören Toleranz und Respekt gegenüber Andersdenkenden und anderen Kulturen zum grundlegenden Selbstverständnis aller Mitarbeiter und Studierenden.
zurück zu deutschen Hochschulen

Zahlen und Fakten

Bundesland Berlin
Anschrift Teltower Damm 118-122, 14167 Berlin
Telefon 030-845 82-0
Fax 030-845 82-450
Internet http://www.evfh-berlin.de/
Trägerschaft kirchlich
Gründungsjahr 1904
Rektor Prof. Dr. Angelika Thol-Hauke
Studenten 1200 (WS 2008/09)

Studiengänge

  • Sozialarbeit / Sozialpädagogik (Diplom)
  • Religions- und Gemeindepädagogik (Diplom)
  • Pflege / Pflegemanagement (Diplom)
  • Bachelor of Nursing Elementarpädagogik (Bachelor)
  • European Master of Science in Nursing
  • Master of Social Work

Der Studiengang European Master of Science in Nursing wird gemeinschaftlich von der EFB, der Alice-Salomon Fachhochschule (ASFH) und der Humboldt-Universität Berlin, Institut für Medizin-/Pflegepädagogik, angeboten. Den Studiengang Master of Social Work bieten neben der EFB in Kooperation die ASFH, das Institut für Rehabilitationswissenschaften der Humboldt-Universität Berlin und die katholische Hochschule für Sozialarbeit Berlin (KHSB) an. Weiterhin können Studierende der EFB folgende Zusatzqualifikationen erwerben: Bewegungs- und tanztherapeutischen Methoden in der Sozialpädagogik, Theaterpädagogik, Sozialmanagement, Praktisch-theologischer Grundkurs, Verfahrenspflege für das minderjährige Kind und Rechtliche Betreuung.

Aktuelle Nachrichten der Evangelischen Fachhochschule Berlin

   

aktuell



An der accadis Hochschule Bad Homburg Management studieren

HN.com durchsuchen:

  

© 2020 Hochschulnachrichten,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum | Anmelden