TU Ilmenau analysiert Bundestagswahlkampf 2009

Technische Universität Ilmenau: Die Technische Universität Ilmenau untersucht in einem großangelegten Projekt die Medienberichterstattung zum Bundestagswahlkampf 2009. Dazu befragt das Fachgebiet Empirische Medienforschung/Politische Kommunikation in diesem Sommer Bürger nach ihrer Wahrnehmung der Wahlkampfthemen in der politischen Berichterstattung. Ziel der Befragung ist es, den Einfluss von Politikern auf die Bundesbürger herauszufinden. Im anlaufenden Bundestagswahlkampf 2009 will die TU Ilmenau herausfinden, inwieweit die Themenwahrnehmung von Bürgern durch Öffentlichkeitsarbeit von Parteien und anderen politischen Organisationen beeinflusst wird.

Den Medien wird in der Wissenschaft eine indirekte, aber besonders wirkungsvolle Rolle in der politischen Kommunikation zugeschrieben. Sie untersucht dies nach dem sogenannten Framing-Ansatz. Danach können Medien die Meinung der Bürger zu bestimmten Themen direkt zwar nur schwer beeinflussen. Weil Journalisten Ereignisse und Themen aber immer in einen bestimmten Zusammenhang einordnen – etwa, indem Piraterie als „Kriminalität“ dargestellt wird –, wirken Medien indirekt sehr wohl meinungsbildend. Medien können dann gar politische Einstellungen und Entscheidungen beeinflussen, beispielsweise, wenn vor dem Hintergrund zunehmender Piratenangriffe vor der Küste Somalias im Bundestag Beschlüsse über Bundeswehreinsätze getroffen werden.

Für die Umfrage werden rund 500 Personen repräsentativ ausgewählt und jeweils zwei Mal befragt, um eine wissenschaftlich fundierte sogenannte Panel-Studie durchzuführen. Erste Ergebnisse der Analyse liegen im Oktober 2009 vor.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG hat dem Fachgebiet Empirische Medienforschung/Politische Kommunikation zur Durchführung des Projekts unter Leitung von Dr. Martin Emmer und Prof. Dr. Jens Wolling 17.000 Euro bewilligt.

Pressemitteilung der Technische Universität Ilmenau



© www.hochschulnachrichten.com    c.kexel

Bewerten Sie diesen Artikel

Aktionen

Architektur

Ausstellungen

Bauprojekte

Geologie

Geschichte

Gesellschaft

Handel

Hochschule allgemein

IT

Jura

Kooperationen

Kunst

Lehre

Linguistik

Literatur

Maschinenbau

Medien

Medizin

Namen & Leute

Naturwissenschaft

Pädagogik

Philosophie

Politik

Preise

Psychologie

Stipendien

Tagungen

Technik

Theologie

Umwelt

Veranstaltungen

Verkehr

Veröffentlichungen

Vorträge

Wirtschaft

aktuell



An der accadis Hochschule Bad Homburg Management studieren

HN.com durchsuchen:

  

© 2020 Hochschulnachrichten,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum | Anmelden