Ruhr-Universität Bochum: Startschuss zur Campus-Modernisierung

Ruhr-Universität Bochum: Nach monatelangen Vorarbeiten ist es am kommenden Freitag soweit: Der Startschuss zur Modernisierung der Ruhr-Universität fällt mit der Grundsteinlegung für das neue Gebäude ID.

Dr. Michael Stückradt, Staatssekretär im NRW-Innovationsministerium, legt den ersten Stein des Gebäudes zusammen mit RUB-Rektor Prof. Elmar Weiler, Bürgermeisterin Astrid Platzmann-Scholten sowie Helmut Heitkamp und Ferdinand Tiggemann vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB). Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich willkommen. Die Grundsteinlegung findet statt am 20. März um 13.30 Uhr auf der Baustelle des Gebäudes ID in der Reihe der Ingenieurwissenschaften (Anfahrt mit dem Auto über Universitätsstraße, Abfahrt Uni-Ost/Ingenieurwissenschaften).

Weitere Informationen zum Neubau ID - unter anderem eine Animation und Präsentation - finden Sie im Internet unter: http://www.pm.rub.de/pm2008/msg00258.htm

Pressemitteilung der Ruhr-Universität Bochum



© www.hochschulnachrichten.com    c.kexel

Bewerten Sie diesen Artikel

Aktionen

Architektur

Ausstellungen

Bauprojekte

Geologie

Geschichte

Gesellschaft

Handel

Hochschule allgemein

IT

Jura

Kooperationen

Kunst

Lehre

Linguistik

Literatur

Maschinenbau

Medien

Medizin

Namen & Leute

Naturwissenschaft

Pädagogik

Philosophie

Politik

Preise

Psychologie

Stipendien

Tagungen

Technik

Theologie

Umwelt

Veranstaltungen

Verkehr

Veröffentlichungen

Vorträge

Wirtschaft

aktuell



An der accadis Hochschule Bad Homburg Management studieren

HN.com durchsuchen:

  

© 2020 Hochschulnachrichten,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum | Anmelden