Jubiläumskonzert anlässlich 15 Jahre Universitätssinfonieorchester Greifswald

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald: Das Werden und Wachsen einer Universität stellt sich nicht nur als Geschichte von Lehre und Forschung dar, sondern auch als Geschichte spezifischer kultureller Entwicklungen. Das trifft auch für die Greifswalder Universität zu. So gibt es ein lebendiges Musikleben, das vor allem durch das Universitätssinfonieorchester, das Collegium musicum und den Universitätschor getragen wird.

Das Universitätssinfonieorchester wurde 1994 in der Nachfolge der Capella Gryphiswaldensis gegründet. Es vereint Musiker unterschiedlichen Alters in der gemeinsamen Freude am Musizieren. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Prof. Jochen A. Modeß wuchs es zu einem symphonischen Klangkörper, der sich schwerpunktmäßig mit Werken des 17. bis 20. Jahrhunderts auseinandersetzte.

Seit dem Amtsantritt von Universitätsmusikdirektor Harald Braun im Jahr 2004 steht das Orchester unter neuer künstlerischer Leitung, wobei Solokonzerte, Ouvertüren und große Sinfonien weiterhin einen Schwerpunkt des Repertoires bilden. Außerdem werden Studenten der Fächer Kirchenmusik, BA Musik oder BA Musikwissenschaft in Zusammenarbeit mit dem Orchester im Fach Dirigieren/ Orchesterleitung ausgebildet. Zum 15-jährigen Jubiläum wird der Latinist Dr. Immanuel Musäus, 1. Trompeter und langjähriger Bläserdozent des Orchesters, als 2. Dirigent zu erleben sein.

Pressemitteilung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald



© www.hochschulnachrichten.com    c.kexel

Bewerten Sie diesen Artikel

Aktionen

Architektur

Ausstellungen

Bauprojekte

Geologie

Geschichte

Gesellschaft

Handel

Hochschule allgemein

IT

Jura

Kooperationen

Kunst

Lehre

Linguistik

Literatur

Maschinenbau

Medien

Medizin

Namen & Leute

Naturwissenschaft

Pädagogik

Philosophie

Politik

Preise

Psychologie

Stipendien

Tagungen

Technik

Theologie

Umwelt

Veranstaltungen

Verkehr

Veröffentlichungen

Vorträge

Wirtschaft

aktuell



An der accadis Hochschule Bad Homburg Management studieren

HN.com durchsuchen:

  

© 2020 Hochschulnachrichten,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum | Anmelden