AMOKLOVE - Julia Kaiser, Dominik Berg und Anja Goll gewinnen Filmpreis

Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg : Julia C. Kaiser (Drehbuch, Regie), Dominik Berg (Kamera) und Anja Goll (Producer) heißen die Gewinner des von der Stiftung Kunst, Kultur und Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg ausgelobten Publikums-Filmpreises anlässlich der diesjährigen HIGHLIGHTS der Filmakademie Ludwigsburg. Landrat Dr. Rainer Haas, Vorsitzender der Kreissparkassenstiftung und Matthias Berlinghof, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ludwigsburg, übergaben ihnen den mit 3.000 Euro dotierten Preis für ihren Film „Amoklove“.

Es ist fast schon zur Tradition geworden, dass die Kreissparkassenstiftung im Rahmen der HIGHLIGHTS den nach Meinung des Fachpublikums besten bis zu 30 Minuten dauernden Kurzfilm des aktuellen Studienjahres an der Filmakademie auszeichnet. „Die Idee, einmal jährlich die besten Filme eines Studienjahres öffentlich zu präsentieren und dem Ludwigsburger Filmnachwuchs die Gelegenheit zu bieten, mit den Entscheidungsträgern aus der Film- und Medienbranche in Kontakt zu treten – und umgekehrt – hat uns von Anfang an imponiert. Die HIGHLIGHTS haben sich mittlerweile zu einer vielbeachteten Kontaktbörse mit überregionaler Bedeutung entwickelt, die für so manchen Ludwigsburger Absolventen zum Sprungbrett in der Filmbranche werden kann. Deshalb sind wir über unsere Kulturstiftung bereits seit Jahren Partner der HIGHLIGHTS", sagte Haas bei der Preisübergabe. "Dies gilt umso mehr, als die HIGHLIGHTS einen wichtigen Beitrag zum positiven Image des Medienstandorts Ludwigsburg und damit der gesamten Region leisten, was wir als regionale Bank im Rahmen unseres gemeinnützigen Engagements gerne unterstützen“, ergänzte Berlinghof. Der Publikumspreis passe sehr gut zur Förderphilosophie der Kreissparkasse Ludwigsburg, erklärte Haas, „weil er nicht Filme prämiert, die von auswärts nach Ludwigsburg eingesandt wurden, sondern Filme, die von Studenten hier gemacht wurden. Außerdem trägt der Preis dazu bei, das Renommee der Filmakademie als Kaderschmiede für Filmschaffende weiter zu verbessern".

Im Rahmen der HIGHLIGHTS präsentierte die Kreissparkasse ihr Angebot für Existenzgründer und Interessierte an Beteiligungsfinanzierungen am Meeting-Point unter dem Zeltdach.

Pressemitteilung der Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg



© www.hochschulnachrichten.com    c.kexel

Bewerten Sie diesen Artikel

Aktionen

Architektur

Ausstellungen

Bauprojekte

Geologie

Geschichte

Gesellschaft

Handel

Hochschule allgemein

IT

Jura

Kooperationen

Kunst

Lehre

Linguistik

Literatur

Maschinenbau

Medien

Medizin

Namen & Leute

Naturwissenschaft

Pädagogik

Philosophie

Politik

Preise

Psychologie

Stipendien

Tagungen

Technik

Theologie

Umwelt

Veranstaltungen

Verkehr

Veröffentlichungen

Vorträge

Wirtschaft

aktuell



An der accadis Hochschule Bad Homburg Management studieren

HN.com durchsuchen:

  

© 2019 Hochschulnachrichten,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum | Anmelden